Lichtenrader Str. 49/Herrfurthstr. 23

Gebäude, Lage und Umgebung:
- Herrfurthstr. 23/Ecke Lichtenrader Strasse 23
- 1908 errichtetes Wohnaus mit Vorderhäusern, Seitenflügeln und Hinterhäusern sowie zwei separierten
Eingängen
- insgesamt 43 Wohneinheiten, davon 4 Dachgeschossrohlinge zum Ausbau mit freien Gestaltungsmöglichkeiten
und Terrassen
- ruhig zwischen Schillerpromenade mit historischer Kirche, Café mit Restaurant und dem geschichtsträchtigen Flughafengelände Tempelhof gelegen
- sehr gute Anbindung an vielfältige Einkaufsmöglichkeiten, öffentliches Nahverkehrsnetz und Autobahn
- gute Infrastruktur mit umfangreichen Schul-, Ausbildungs- und Bildungsangeboten sowie einer Vielzahl an
Freizeit- und Sporteinrichtungen

Projektverlauf:
2007 gelang es der TARSAP, 18 von insgesamt 43 Wohneinheiten sowie das Dachgeschoss der beiden aneinander angrenzenden Wohnhäusern aus Bankbeständen zu erwerben. Innerhalb eines knappen Jahres erarbeitete die TARSAP ihren ersten Sanierungsplan für gemeinschaftliches Eigentum, teilte das Dachgeschoss in vier Einheiten auf, plante deren mögliche Ausbauten und erwirkte die entsprechenden Baugenehmigungen
inkl. Terrassen. Die meisten Einheiten wurden in kurzer Zeit von privaten Investoren erworben, die die Wohneinheiten nach deren Renovierung grösstenteils vermietet haben.