Finanzierung

Finanzierung:

Verschiedene Finanzierungsmodelle

Sie haben Anspruch auf unsere kostenfreie Unterstützung bei der unabhängigen Anfrage von Kredit- und Finanzierungsangeboten.

Dabei stehen wir Ihnen entweder rein beratend zur Seite oder setzen unsere guten Kontakte zur Bankenwelt für Sie ein. Gemeinsam mit Ihnen stellen wir notwendige Unterlagen zusammen, holen unverbindliche Finanzierungsangebote ein, analysieren und besprechen mit Ihnen deren Vor- und Nachteile.

Kaufpreis und Kaufnebenkosten

Transparenz ist uns wichtig – daher schlüsseln wir Ihnen konkret auf, wie hoch der eigentliche Kaufpreis einer Immobilie
ist, welche gesetzlichen Kaufnebenkosten dabei entstehen und mit welchen Aufwendungen Sie außerdem rechnen
sollten.

Entscheiden Sie sich für eine sanierungsbedürftige Immobilie, so sollten Sie auf jeden Fall eine finanzielle Reserve von etwa 10 Prozent der vorgesehenen Sanierungskosten einplanen. Unserer Erfahrung nach tauchen bei Altbau-Sanierungen immer wieder unvorhersehbare Kosten auf, die auch erfahrene Bauherren nicht kalkulieren können.

Förderungsmöglichkeiten

Natürlich informieren wir Sie auch über aktuelle staatliche und bundesland-spezifische Förderungsmöglichkeiten, die Sie je nach Immobilie, Sanierungsgebiet, geplanten Sanierungs- und/oder Ernergieeinsparungs-Massnahmen in Anspruch nehmen oder beantragen können.

Natürlich pflegen wir in diesem Zusammenhang auch Kontakte zu Energieberatern, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen. Diese Fachleute beraten Sie dann zu gegebener Zeit und direkt am konkreten Objekt.